Sitemap Zum Schluss noch ein Tipp: Da Mike den Support persönlich leistet hat er die Anzahl der Mitglieder auf maximal 500 " Klassenkameraden" begrenzt. Diese Plätze werden erfahrungsgemäß sehr schnell weg sein. Also wem sein Bauchgefühl sagt, daß die Infoakademie das Richtige ist, der sollte nicht zu lange warten sondern das Eisen schmieden, solange es noch heiß ist. Außerdem: je eher man startet, desto eher kann man auch mit seinem eigenen Infoprodukt durchstarten – auch logisch, oder…?